Verband Iranischer Akademiker und Hochschullehrer e.V. - VIHA


2. Gründung und Vorstandsmitglieder

Nach vielen Treffen, Diskussionen und Vorschlägen in den Jahren 1989 - 1990 kam es im Jahr 1990 zum Beschluss, den Verein zu gründen und die Arbeit zu beginnen.

Die Gründungsmitglieder haben nach mehreren Sitzungen am 06.06.1990  der im Jahre 1989 gestellten Antrag, der nicht registriert und arbeitsfähig war, nach vorhandener Rechtslage geändert und Antrag auf Registrierung beim Amtsgericht Gummersbach gestellt.

Dieser Antrag zur Gründung eines gemeinnützigen Vereins ist dann nach Anerkennung durch das Finanzamt am 31. August 1990 als Verband Iranischer Hochschullehrer und Akademiker in Deutschland e.V. am 24.09.1990 unter dem Blatt VR 0906 im Vereinsregister mit amtlichem Sitz in Bergneustadt registriert worden. Somit fand seine Existenz Bestätigung und mit den Arbeiten konnte begonnen werden.

Die Gründungsmitglieder - alphabetisch:

Dr. F. Adili
Dr. F. Farsanefar
Dr. A. Khalili
Prof. Dr. A. Madjidi
Prof. Dr. S. Massarrat
Dr. H. Nassereslami
Dr. Gh. Papan
Dipl.-Ing. T. Yawari
Dr. I. Yazdanbaksch

Die Gründungsmitglieder haben dann in drei verschiedenen Sitzungen folgende Personen als ersten Vorstand des Verbandes ernannt und mit der Aufnahme der Arbeit beauftragt, die später in der ersten Tagung durch ordentliche Mitglieder bestätigt wurde.

Name des ersten Vorstandes - alphabetisch:

Dr. F. Farsanefar
Dr. A. Khalili
Prof. Dr. A. Madjidi
Prof. Dr. S. Massarat
Dr.  H. Nassereslami
Dipl.-Ing. T. Yawari
Dr. I. Yazadanbakhsch


Vorstand der 2. Periode 1992-1993:



Vorstand der 2. Periode 1992-1993
v.L.n.R: Prof. Dr. S. Massarat, Dr. Rohani, Dr. Madjidi, Prof.Dr. Madjidi,
Dr. I. Yazdanbaksch, Dipl.-Ing. T. Yawari, Dr. A. Khalili, Dr. F. Farsanefar


Impressum